Dine

Ihnen geht es vielleicht selbst oft so: Im Urlaub oder auf Reisen entdecken Sie kulinarisches Neuland, das Sie zuhause vermissen. Der beste griechische Salat auf der Terrasse des Lokals auf Korfu, die Tom Kha Gai am Street Food Market in Bangkok. Unserem Küchenchef geht es da ähnlich. Darum holt er die besten Rezepte der Welt nach Graz und verwandelt sie in einmalige Gerichte. Sie haben ein Gericht entdeckt, das Sie gerne immer wieder essen wollen? Schicken Sie uns Ihren Vorschlag und vielleicht steht es demnächst auf unserer Karte. Verfeinert von unserem Küchenchef. office@mm-graz.at

BUSINESSLUNCHMONTAG BIS FREITAG VON 11.30 BIS 14.30 UHR

alle Gerichte sind inklusive Suppe oder Salat

MONTAG

I. SPAGHETTI€ 9.80

MIESMUSCHEL / TOMATE

Allergene Information

A - GLUTENHALTIGES GETREIDE und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - EIER und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - MILCH und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - SULFITE und SCHWEFELOXID
R - WEICHTIERE

II. KARTOFFELGRÖSTL€ 8.80

SAUERRAHM / SCHNITTLAUCH

Allergene Information

G - MILCH und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - SULFITE und SCHWEFELOXID

DIENSTAG

I. REISPFANNE€ 9.80

FASCHIERTES / JUNGZWIEBEL

Allergene Information

G - MILCH und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - SULFITE und SCHWEFELOXID

II. LINSENDAL€ 8.80

JOGHURT / MINZE

Allergene Information

G - MILCH und daraus gewonnene Erzeugnisse

MITTWOCH

I. PAPRIKAHENDL€ 9.80

SPÄTZLE / PETERSILIE

Allergene Information

A - GLUTENHALTIGES GETREIDE und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - EIER und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - MILCH und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - SULFITE und SCHWEFELOXID

II. RISOTTO€ 8.80

KIRSCHTOMATEN / RUCOLA

Allergene Information

A - GLUTENHALTIGES GETREIDE und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - EIER und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - MILCH und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - SULFITE und SCHWEFELOXID

DONNERSTAG

I. KALBSROLLBRATEN € 9.80

PÜREE / KAROTTEN

Allergene Information

G - MILCH und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - SULFITE und SCHWEFELOXID

II. GEGRILLTE SÜßKARTOFFEL€ 8.80

TOMATE / SCHAFKÄSE

FREITAG

I. RINDFLEISCHSALAT€ 9.80

KERNÖL / ZWIEBEL

Allergene Information

A - GLUTENHALTIGES GETREIDE und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - SULFITE und SCHWEFELOXID

II. EIERSCHWAMMERLGULASCH€ 8.80

SERVIETTENSCHNITTE

Allergene Information

A - GLUTENHALTIGES GETREIDE und daraus gewonnene Erzeugnisse
C - EIER und daraus gewonnene Erzeugnisse
G - MILCH und daraus gewonnene Erzeugnisse
O - SULFITE und SCHWEFELOXID

so lange der Vorrat reicht.

SUPPEN

TOM KHA GAI€ 5.60
mit Huhn€ +2.80
mit Huhn und Basmati (als Hauptspeise)€ +6.50

Zum ersten Mal gegessen habe ich das Gericht auf einem Streetfood Market in Bangkok. Seitdem lässt mich der Geschmack nicht mehr los.
Das Thai-Wort „tom“ bedeutet „gekocht“, „kha“ bedeutet „Galgant“ und „gai“ bedeutet „Huhn“. Im ausgehenden 19. Jahrhundert verstand man unter Tom Kha Kai ein Currygericht, zu dem ein Chili-Dip gereicht wurde.

Salate

GADO GADO€ 7.10
mit pochiertem Ei€ +1.80

Dieses eigentlich indonesische Gericht habe ich in Bali zum ersten Mal so richtig schätzen gelernt. Ein einfacher indonesischer Gemüsesalat mit Erdnussmarinade, auch bekannt als Lotek, aus leicht gekochtem, blanchiertem oder gedünstetem Gemüse, hart gekochten Eiern und gekochten Kartoffeln.

CHORIATIKI€ 7.10

Oder auch einfach griechischer Bauernsalat genannt. Nichts erinnert mich mehr an Griechenland und Strand als dieses einfache Gericht. Paradeiser, Gurke, Oliven, rote Zwiebel und frischer Schafskäse.

VOGERLSALAT€ 6.80

Wien, oh Wien, nur du allein. Wie das Wienerschnitzel gehört auch der Vogerlsalat zu unserem Land. Herzhaft mariniert mit Speck, Kartoffel und Ei schätzt man ihn im ganzen Land.

STARTERS/Sides

SWEET POTATO FRIES€ 4.90

Ich weiß nicht mehr genau, wo ich meine ersten Süßkartoffelpommes gegessen habe, aber sie sollten nicht zu süß und nicht zu salzig sein. Knusprig in Öl frittiert sind sie perfekt zum Burger oder einfach so.

BURRATA FRESCA€ 10.60

Zu Italien gehört Mozzarella. Oder die Version als Burrata, wo Obers und Mozzarellabruch in eine Hülle aus Mozzarella gefüllt wird. Ich genieße diese Version des Caprese am liebsten in der Toskana mit frischem Olivenöl, Tomaten, Rucola und Balsamico. Die Burrata wurde 1956 in der Nähe von Andria erfunden, als starker Schneefall den Transport der Milch von außerhalb gelegenen Höfen in den Ort verhinderte. Um die Sahne zu konservieren, wurde sie in Mozzarella-Säckchen verpackt.

BLT SANDWICH€ 6.50
mit gegrillter Hühnerbrust€ +2.80

An mein erstes BLT denke ich noch gerne zurück. Knuspriger Speck, knackiger Salat und saftige Tomate in einem krossen Sandwich. BLT steht übrigens für „Bacon, Lettuce and Tomato“ (Frühstücksspeck, Salat und Tomaten) und wurde erstmals 1929 im Buch „Seven Hundred Sandwiches“ von Florence A. Cowles als Bacon Sandwich beschrieben.

VORSPEISENVARIATION€ 12.70

Wenn man sich nicht entscheiden kann, nimmt man am besten das Beste von allem. Wie bei unserer Vorspeisenvariation mit luftgetrocknetem Rohschinken, Hartkäse, frischem Kren, Oliven und Schwarzbrot.

Auch gerne für mehrere Personen oder Gruppen erhältlich.

KLASSIKER

MM CAESAR SALAD€ 13.40

Unseren Caesar Salad werden wir wohl nie von der Karte nehmen. Denn der gehört seit jeher zur Karte des MM. knackiger Römersalat, saftige Hendlbrust, herzhafter Parmesan und knusprige Brotchips gehören zu dem internationalen Bestseller der amerikanischen Küche dazu. Er wird dem Italo-Amerikaner Cesare Cardini zugeschrieben wird. Das Dressing ist unsere spezielle Geheimrezeptur.

BEEF TARTAR IN TOKIO€ 12.60

Die spannendste Version des Klassikers habe ich wohl in Japan genießen dürfen. Asiatisch mariniert mit gepickelter Gurke und Koriandermayo. Der Legende nach wurde das Gericht vom französischen Meisterkoch Auguste Escoffier 1921 kreiert. Er servierte feines rohes Rinderhackfleisch aus der Hüfte original mit Sauce à la Tartare auf Senf- und Ei-Basis.

RIBS AND FRIES€ 14.20

Viva la Mexico. An diese Entdeckung aus Mexiko denke ich gerne zurück. Wir servieren im MM Babybackribs mit Barbecueglasur, Fries und Weißbrot. Babybackribs sind eigentlich keine klassischen Spareribs, werden aber oft als solche bezeichnet. Sie sind in der Regel zarter und fleischiger sowie kürzer.

MM BURGER€ 11.70

Ein saftiger Burger gehört für mich einfach dazu. 180g Rinderpatty, Brioche Bun der Bäckerei Teschl, knackiger Eisbergsalat, Cheddar, karamellisierte Zwiebel und BBQ Sauce

mit Fries und Knoblauchaioli€ +3.70
mit Sweet Potato Fries und Knoblauchaioli€ +4.10

HAUSGEMACHTE TAGLIATELLENudeln sind eine Philosophie für sich und aus der italienischen Küche nicht wegzudenken. Unsere Tagliatelle werden frisch im Lokal hergestellt, dafür verwenden wir ausschließlich besten Hartweizengrieß und Sulmtaler Frischei.

Ragú alla Bolognese€ 12.40

Abgeleitet ist ragù („Würzfleisch“) von dem französischen Wort Ragoût, das zur Zeit der Renaissance in der Region der Emilia-Romagna übernommen wurde.

all´Arrabiata€ 10.80

Der Geschichte nach heißt all’Arrabiata auch „auf zornige Art“, weil der Koch sehr erbost über sein Personal war und deswegen in seine Tomatensauce extra viele Pepperoncini gab.

RATATOUILLE€ 9.40

An mein erstes Ratatouille kann ich mich fast nicht mehr erinnern. Genauso oft wie ich es gegessen habe, so viele Varianten des Rezeptes gibt es heute. Der klassische geschmorte Gemüseeintopf der provenzalischen und okzitanischen Küche war angeblich ursprünglich ein rein lokales Gericht aus der Gegend von Nizza. Erst um 1930 soll das Rezept zum ersten Mal gedruckt worden sein. Wir servieren es mit Kartoffeln, Joghurt und frischer Minze.

#SWEETER THAN THE CHEFS

TO STUPID TO BAKE A CAKE€ 7.20

Backen ist nicht kochen. Sagen viele Köche, so auch ich. Trotzdem habe ich ein Lieblingsrezept, wenn es um Nachtisch geht. Nämlich meinen Schokokuchen mit flüssigem Kern, Beerensorbet und Creme Chantilly
Zubereitungszeit: 15min

BURNED BANANA€ 7.20

Ja, Desserts kommen auch vom Grill. Mein erstes Erlebnis war eine gegrillte Banane die ich hier mit Misokaramell, Vanilleeis und Nussbutterschaum auf die Karte gebracht habe.

There was little delay

Kurz ist die Frist, und es sendet der Herd die dampfenden Speisen.

before the fire provided its hot food.

Reservierung

Wir freuen uns über Ihre Reservierung via Telefon!

+43 316 822310

Hours

Montag bis Donnerstag 10 bis 0 Uhr
Freitag und Samstag von 10 bis 1 Uhr
Sonn- und Feiertags von 10 bis 22 Uhr

MITTAGESMENÜ / WOCHENKARTE
Montag bis Freitag 11:30 bis 15:30 Uhr

 

Adress

Am Eisernen Tor 1, 8010 Graz

Contact

+43 316 822310
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.